8/11/2013

Back to the Fifties

Na schön, ich mache derzeit ganz nebenbei und "heimlich" einen Porno. Aber das Bild da unten gehört nicht dazu, also zum pornografischen Inhalt:


...Zummindest dachte ich, dass das nicht pornografisch sei.

Falsch gedacht. Seniorbook, eine Community in der ich derzeit ab und zu aktiv bin und wo ich viele Bilder von mir hochlade, hatte das Bild gelöscht. Weil ein (anonymer) User es als "anstössig" geflaggt hatte.

Zunächst konnte ich mir wirklich nicht vorstellen, woran es lag. Die automatisch generierte Begründung sagte nur etwas von "Verstoss gegen die Richtlinien".

Auf meine Nachfrage per Mail kam folgende Antwort:

"Sehr geehrte Frau Kennedy, 

auf Ihrem Bild war ein primäres Geschlechtsorgan zu sehen. Das ist laut unseren Nutzungsbedingungen nicht gestattet. Dieses Bild ging im Konkreten über Erotik hinaus. Auch andere Bilder, bei denen so etwas zu sehen ist, werden gelöscht. Solange bei der Nacktheit keine Geschlechtsteile deutlich zu erkennen sind, ist alles in Ordnung."

Zunächst mal "Auch andere Bilder, bei denen so etwas zu sehen ist, werden gelöscht." ist schlicht nicht wahr. In der dortigen Galerie kann man zB Zeichnungen sehen, auf denen Frauen mit gespreizten Beinen Einblicke in ihre Vagina geben.

Hat irgendwer die Zeitmaschine angeworfen und wir schreiben wieder 1951?

Immerhin gab es auf die Löschung hin ein respektabler Shitstorm seitens der andren User und einen Candystorm für mich ;-)

Das wars fast schon wert.

Trotzdem, gruselig. Ich meine, schaut Euch das Bild an:
"deutlich erkennbare Geschlechtsteile" ?
"geht über Erotik hinaus"?

BITTE?

Jedenfalls lud ich auf vielfachen Wunsch dann eine zensierte Version hoch:


Dieses Bild verdirbt nun hoffentlich keine reinen Seelen mehr.



Kommentare:

  1. Schon witzig, wie anstößig so eine kleine Linie für manche sein kann. Ich bin kein Fan rein pornografischer Bilder, egal ob von Männlein oder Weiblein - gibt mir einfach nix - aber ich denke nicht, dass obiges Bild zurecht gemeldet wurde. Auch wenn du da eine ganz schön knisternde Atmosphäre geschaffen hast ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, wie pingelig! Das Bild ist nun wirklich ästhetisch, und dass nackte Männer irgendwo einen Penis haben, sollte sich herumgesprochen haben. Hab schon "nacktere " Bilder in Kinderbüchern gesehen...

    AntwortenLöschen
  3. @Sefarina, REINE Pornografie gibt mir auch nix. Es muss schon "noch was" sein. Ich kann zB auch mit Aktbildern nichts anfangen, auf denebn Gesicht gar nicht oder nur unzureichend zu sehen sind. Genitalien um ihrer Selbstwillen finde ich uninteressant.

    @Bodecea: ja, das ist ja das Irrwitzige, es zahllose "härtere" Darstellungen, meine liegt nun wirklich im unteren Bereich. darum ärgerte mich der Begründungstext auch so, von wegen "deutlich zu sehen", der "geht über Erotik hinaus". Aber Naja; Jetzt wurde die sache ja klar gestellt und das Bold ist wieder online :-)

    AntwortenLöschen